Debt – Schulden (David Graeber)

In der deutschen Erstausgabe dieses Buches ist ein fieser Übersetzungsfehler: „out of thin air“ wurde falsch übersetzt mit (Geldschöpfung) „aus dünner Luft“. Korrekt: Geldschöpfung aus dem Nichts. Im letzten Kapitel steht korrekt ‚ex nihilo‘ (Latein).

Tipp: (skeptisch) auf die neue Ausgabe warten!

Das Warten lohnt sich sowieso, denn die englisch-sprachige Neuauflage enthält – neben eines lesenswerten Nachworts – Zusätze, u.A. über ein Bank of England-Paper zu diesem Thema.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Medienspiegel abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Comments, die den Rahmen dieses Artikels sprengen, wandern ins Forum, Abt. cut/paste, tx.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s